EcoMedic Blog

Erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um die EcoMedic GmbH.

  • 1. December 2016
Tixel

Tixel™ – “Erstmals mit Wärme gegen ungeliebte Falten”

Das neue Verfahren der Hautverjüngung – Ohne Laser und ohne Op

Dr. Susanne Steinkraus ist von der Wirkung von Tixel begeistert: „Das neue Verfahren ist schmerzarm, schnell und hat – was ich als besonders wichtig ansehe– eine sehr geringe Downtime.“

Viele Menschen fühlen sich durch ihre Falten gestört, fürchten sich aber vor schmerzhaften Operationen oder Laserbehandlungen. Tixel ermöglicht erstmals eine hocheffektive Methode der Hautverjüngung ohne die unangenehmen Nebenwirkungen einer Laserbehandlung. Die feinen Pyramiden auf dem Handstück des Systems erhitzen sich auf rund 400 Grad und übertragen diese thermale Energie in die Haut. Dadurch können Mikrokanäle in der Haut geöffnet werden und hochdosierte Vitamine, Antioxidantien und andere Wirkstoffe können tief in die Haut eindringen. So wird tief in der Haut die Kollagensynthese angeregt, weshalb Falten und Narben sichtbar geglättet werden.

Tixel eignet sich zur Behandlung von:

  • Tiefen Falten
  • Narben, z.B. Aknenarben
  • Pigmentstörungen
  • Hautunebenheiten

Im Gegensatz zu vergleichbaren Methoden entsteht keine Karbonisierung, ist keine Betäubungssalbe nötig und es besteht kein Risiko für die Augen.

„Mit dem neuen Verfahren kann ich den Alterungsprozess der Haut zurückschrauben.“ , so Dr. Susanne Steinkraus.

Lernen Sie hier die Funktionsweise von Tixel kennen. Den vollständigen Artikel können Sie unter folgendem Link hamburger-aerztemagazin-24-11-16-1 herunterladen.